Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 6. September 2011

VEYTON: Bei Versandgebühren wird unter Deutschland auch der EU Versand angezeigt. (Version: xt:Commerce 4 VEYTON v. 4.0.14)

Bei Versandgebühren wird bei Deutschland auch der EU Versand angezeigt.
Lösung:
1. Unter "Einstellungen->Systemstatus->Steuerzone" neue Steuerzone "Deutschland" erstellen.
2. Die Steuerzone "EU" nach "EU (ohne DE)" umbenennen.
3. Bei der Erstellung neuer Versandkosten für Deutschland die gerade erstellte"Versand Zone" "Deutschland" wählen.
4. Bei existierenden Versandkosten innerhalb Deutschland die alte "Versand Zone" nach "Deutschland" ändern.
5. Bei der Erstellung neuer Versandkosten für EU die gerade umbenannte "Versand Zone"  "EU (ohne DE)" wählen.

Dadurch entstandene Probleme:

A. Beim Zahlungsvorgang werden die Zahlungsmöglichkeiten nicht angezeigt.
Lösung:
1. Bei jeder Zahlungsmöglichkeit in "Zahlungsweise" muss eine neue "Zahlungs Gebühr" für die neue Steuerzone "Deutschland" erstellt werden.
   Die Gebühr beträgt normalerweise 0,0 €. Nicht vergessen zu aktivieren.
2. Bei der Zahlungsmöglichkeit "Nachname" muss die "Zahlung Gebühr" mit der Nachnahmegebühr für die neue Steuerzone "Deutschland" erstellt werden.

B. Nach der Anmeldung wird keine Mwst. bei den Artikel und im Warenkorb angezeigt :
Lösung:
1. Neue Steuersätze unter "Einstellungen->Lokalisierung->Steuersätze" für die Steuerzone "Deutschland" erstellen.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Leider ist Zahlungsart Nachname (obwohl sie das tatsächlich ist) ein wenig problematisch. Dann geht die Nachnameoption nämlich von der Rechnungsadresse und nicht wie meist gedacht von der Lieferadresse aus. Ich habe deshalb eine zusätzliche Versandart 'Nachname' erstellt und entsprechende Versandkosten für DE und AT (nach CH wird auch geliefert aber keine Nachname möglich) erstellt. Damit der Kunde jetzt aber bei der gewählten Versandmethode nicht eine Rechnung, sondern die Versandart Nachname angezeigt bekommt, habe ich die Versandmethode Nachname bei allen anderen Zahlungsmethoden ausgeschlossen und die Zahlmethode Nachname für alle anderen Versandarten ausgeschlossen. Das klappt so auch prima - bis auf die Rechnungsadresse Schweiz. Dort wird jetzt keine Zahlmethode (also auch nicht Nachname) angezeigt.
    Die Zahlungsgebühr 0.00 ist für DE, AT und CH (ausprobiert mit Versandzone keine, EU und Europa (ohne EU) ) definiert.
    Warum kann ich die Zahlungsart Nachname nicht auswählen, wenn die Rechnungsadresse in die Schweiz ausgewählt wird?

    AntwortenLöschen